X
  GO
Die kanadische Nacht
Roman
Verfasser: Magenau, Jörg
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: 6
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteFristStatus
 Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: 37:4:68 Frist: 21.06.2021 Status: Entliehen
Inhalt
Ein tief berührendes Buch über Abschiede und den Trost des Neubeginns. In seinem ersten Roman blickt Jörg Magenau auf das Leben eines Mannes, der erzählend zu sich selbst reist. Aus einer inneren Enge in ein weites, wildes Land.
In Kanada liegt der Vater im Sterben. Die Nachricht trifft seinen Sohn in einer Krise. Hinter ihm liegt ein gescheitertes Buchprojekt. Seit Jahrzehnten hat er den fernen Vater nicht gesehen, nun überquert er Atlantik und Rocky Mountains, um ihn hoffentlich noch lebend anzutreffen. Doch was ist überhaupt ein Leben? Was weiß man von einem fremd gebliebenen Vater, von der Liebe der anderen und der eigenen? Und wie schreibt man darüber? Die Fahrt durch die kanadische Nacht führt den Erzähler immer tiefer in die eigene Herkunft und hinaus ins Offene. Als er den Vater erreicht, geht etwas zu Ende, aber etwas Neues beginnt auch: die Suche nach dem, was trotz aller Vergänglichkeit bleibt.
Details
Verfasser: Magenau, Jörg
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: 37:4:68
ISBN: 9783608984033
Beschreibung: 194 Seiten
Schlagwörter: Abschied, Kanada, Roman
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: 6

1 - Rechts, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Politik
2 - ArbeiterInnen-bewegung
3 - Naturwissenschaften, Technik
4 - Beruf, Ausbildung
5 - Geisteswissenschaften, Sprachen, Reisen
6 - Belletristik
7 - Freizeit, Kochen
8 - DVDs
9 - Zeitschriften
10 - Hörbücher
11 - Ebooks
12 - Kinder- und Jugendbuch